Tag des offenen Denkmals in der Optischen Telegrafenstation Nr. 32 - Oeynhausen

09. September 2018 von 11 Uhr bis 18 Uhr 

Am kommenden Sonntag können alle Besucher der Optischen Telegrafenstation Nr. 32 - Oeynhausen an einer exklusiven Preview der Web-Serie „Preußen & Westfalen“ teilnehmen. Entstanden ist der Mehrteiler für das Netzwerk „Preußen in Westfalen“ in Kooperation mit dem LWL-Medienzentrum für Westfalen. In drei Episoden wird vom Aufeinandertreffen des Berliner Soldaten Gustav und der westfälischen Wirtin Clara kurz nach der Gründung des wilhelminischen Kaiserreiches 1871 erzählt. Ein einleitendes Statement und zwei Interviews mit Experten aus dem Netzwerk ordnen die Episoden in den historischen Zusammenhang der preußischen Geschichte in Westfalen ein.

www.kulturland.org/Lieblingsplaetze/Museen/Optische-Telegrafenstation-Nr.-32-Oeynhausen/

 

 

Geschichtsfest in Enger

01. und 02. September 2018

An diesem Wochenende präsentiert sich das Netzwerk "Preußen in Westfalen" am Stand des LWL-Preußenmuseum Minden beim diesjährigen Geschichtsfest in Enger. Neben allen Informationen rund um das Netzwerk, das neue LWL-Besucherzentrum im Kaiser-Wilhelm-Denkmal an der Porta Westfalica und das LWL-Preußenmuseum Minden, wird es eine Selfie-Aktion mit dem blauen Netzwerk-Schnurrbart geben. Posten Sie Ihre Fotos unter #preusseninwestfalen und #kaiserlicheaussichten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand!